Hard Facts

World of Movement

Next Date:

20.+21.7. in Hamburg

Samstag 8:30 – 02:00

Sonntag 8:30 – 19.00

ca. 70 Workshops

10h Expertentalks

Große Ausstellung und Messe

Calisthenics Bereich zum Mitmachen

Beach Club

Aftershow Party

Foodtrucks und Drinks

DJ Teams

Live-Musik

 

Evently

Stay Connected & Follow us

Simply enter your keyword and we will help you find what you need.

What are you looking for?

  /  Yasmin Faslija

Yasmin Faslija

Yasmin beschäftigt sich seit 17 Jahren mit Kung Fu, sie trägt den 4. Dan und hat den Meistertitel „Shiffu“verliehen bekommen.

Das traditionelle Kung Fu (oder auch Gongfu genannt) ist ein ganzheitliches System der Bewegung und Verteidigung. Übersetzt: „etwas durch harte, geduldige Arbeit erreichten“

Entstanden aus einer alten Kriegskunst, die ihren Ursprung in China hat und ihre Effektivität durch schnelle und gezielte Techniken im Kampf beweist. Andererseits entwickelte sich durch die sogenannten „Shaolin“ und dem Einfluss des Buddhismus und dem Daoismus eine innere Kultivierung im Umgang mit den eigenen Gedanken und Gewalt. Heute wird oft nicht zwischen Wu Shu (dem rumspringen mit Schwertern, ganz nach dem Motto von „Kiss oft he Dragon“-Movie) und Kung Fu unterschieden. Doch der traditionelle Weg eines Shaolin ist der eines Kriegers, der die negativen Einwirkungen von außen sowie von innen zu bekämpfen weiß.

Auf unserem Event wird Yasmin am Samstag den Workshop „Kung Fu– Animalstyles“ geben, bei dem verschiedene Tierstile des Kung Fu`s vorgestellt werden. Dieser Workshop gibt Dir einen Einblick in die Geschichte der alten traditionellen Bewegungsmuster dieser Kampfkunst. Verstehe die Prinzipen des Kung Fu`s und erweitere dadurch Dein Wissen über Bewegung und Kampfkunst.

Am Sonntag wird sie einen Tai Chi Workshop geben, bei dem es simpel erklärt um Meditation in Bewegung geht.

Website

All Sessions By Yasmin Faslija

Kung Fu – Animal Styles
20.7. 18:00 - 19:00
Beach Club
Tai Chi
21.7. 15:00-16:00
Big Tent